landesapothekerkammer Hessen
x

Kammerwahl 2019

Dieses Jahr findet die Wahl der XVI Delegiertenversammlung der Landesapothekerkammer Hessen statt.


Der Wahlausschuss hat das Gesamtwahlergebnis der Wahl zur XVI. Delegierten-versammlung der Landesapothekerkammer Hessen wie folgt festgestellt:

Liste 1: 565
Liste 2: 220
Liste 3: 290
Liste 4: 411
Liste 5: 173
Liste 6: 430
Liste 7: 142

Enthaltungen: 5

Ungültige Stimmen: 34

Abgegebene Stimmen insgesamt: 2270


Danach entfallen wie nachfolgend Sitze auf die Listen:

Liste 1: 7
Liste 2: 3
Liste 3: 4
Liste 4: 5
Liste 5: 2
Liste 6: 6
Liste 7: 1


Danach wurden in die Delegiertenversammlung gewählt:

Liste 1:
Ursula Funke, Wiesbaden
Mira Sellheim, Gießen
Dr. Otto Quintus Russe, Frankfurt
Erik Modrack, Schwalbach am Taunus
Dr. Hans-Rudolf Diefenbach, Offenbach
Rainer Schulz-Isenbeck, Oberursel
Marc Schmidt, Hanau

Liste 2:
Claudia Wegener, Baunatal
Michaela Mann, Edermünde
Gertraude Wenz, Haina-Kloster

Liste 3:
Prof. Dr. Mona Tawab, Eschborn
Dr. Christian Ude, Darmstadt
Prof. Dr. Theodor Dingermann, Frankfurt
Prof. Dr. Dieter Steinhilber, Frankfurt

Liste 4:
Dr. Reinhard Hoferichter, Frankfurt
Dr. Viola Schneider, Hanau
Beate Werner, Bad Homburg v.d.Höhe
Dr. Nils Keiner, Frankfurt
Dr. Tobias Mück, Bad Soden am Taunus

Liste 5:
Robin Brünn, Frankfurt
Marcel Walther, Frankfurt

Liste 6:
Dr. Cora Menkens, Bad Homburg v.d.Höhe
Dr. Sebastian Barzen, Heidenrod
Jochen T. Schmitt, Freigericht
Klaus LangHeinrich, Frankfurt
Annegret Linck, Hofheim am Taunus
Cornelia Braun, Friedrichsdorf

Liste 7:
Wibke Blasch, Bad Soden am Taunus


Frankfurt am Main, 06.12.2019


LANDESAPOTHEKERKAMMER HESSEN

Daniela Pach
-Wahlleiterin-



PDF: Information zur Kammerwahl


Bitte beachten Sie!

Bei dem Wahlrundschreiben „Informationen zur Kammerwahl“ kann es vereinzelt zu Fehlexemplaren beim Druck gekommen sein. Sollten Sie ein solches erhalten haben, melden Sie sich bei der Wahlleiterin bei der Landesapothekerkammer Hessen, dann kann Ihnen ein neues Exemplar zugeschickt werden. Gleichzeitig besteht auch die Möglichkeit sich ein Exemplar als PDF-Datei von der Homepage der Landesapothekerkammer Hessen unter der Rubrik Kammerwahl 2019 herunterzuladen bzw. auszudrucken.


PDF: Erste Bekanntmachung
PDF: Zweite Bekanntmachung
PDF: Dritte Bekanntmachung
PDF: Vierte Bekanntmachung
PDF: Fünfte Bekanntmachung


Gewählt wird eine Delegiertenversammlung, die aus 28 Delegierten besteht, welche aus ihrer Mitte einen 7-köpfigen Vorstand wählen.

Der Vorstand hat für die bevorstehende Wahl folgenden Wahlausschuss bestimmt:
Frau Rechtsanwältin Daniela Pach, Wahlleiterin
Frau Rechtsanwältin Ina Förderer, stellvertretende Wahlleiterin
Frau Dr. Ursula Vierkotten
Frau Barbara Köhler und
Frau Petra Kühl

Der Wahlausschuss ist über die Geschäftsstelle der Landesapothekerkammer Hessen zu erreichen:

Landesapothekerkammer Hessen
-Wahlausschuss-
Kuhwaldstr. 46
60486 Frankfurt am Main

Die Durchführung der Kammerwahl richtet sich nach der Wahlordnung der Landesapothekerkammer Hessen (WahlO), welche auf der Homepage der Landesapothekerkammer Hessen einsehbar ist.

PDF: Wahlordnung

Die Wahl der Delegiertenversammlung findet Ende des Jahres vom 26.11.2019 – 05.12.2019 als Briefwahl statt. Die Auszählung der Stimmen erfolgt in einer öffentlichen Sitzung des Wahlausschusses der Landesapothekerkammer Hessen am 06.12.2019 in den Räumen der Landesapothekerkammer Hessen.

Alle für die Wahl wichtigen und relevanten Fristen, wie z.B. die Auslegung des Wählerverzeichnisses, der Eingang der Wahllisten bei der Wahlleitung, die eigentliche Wahlfrist, werden in den amtlichen Bekanntmachungen der PZ und der DAZ bekannt gegeben. Ebenso werden wir über unsere Homepage und unser Mitteilungsblatt LAKaktuell informieren.

Apotheken Suche

Seminare und Veranstaltungen

22.04.2020

Schlaf, Menschlein, schlaf - aber was, wenn nicht, und warum?

ABGESAGT - findet als WEBINAR statt

Weitere Informationen

23.04.2020

Ernährung für ein gesundes Darm-Mikrobiom

ABGESAGT

Weitere Informationen

28.04.2020

Verhütung und die Pille danach

ABGESAGT

Weitere Informationen

29.04.2020

Neue Wege in der Schmerztherapie

ABGESAGT

Weitere Informationen