landesapothekerkammer Hessen
x

Fortbildungsrichtlinie für Approbierte und für Pharmazeutisch-technische Angestellte (PTA)

Seit dem 01.08.2001 gibt es die Fortbildungsrichtlinie der Landesapothekerkammer Hessen für Approbierte (Textsammlung der Rechtsgrundlagen, Nr. 41). Aufgrund dieser Richtlinie können die Kammerangehörigen auf freiwilliger Basis Punkte für ihre besuchten Fortbildungsveranstaltungen sammeln.

Nach Erreichen von 150 Fortbildungspunkten innerhalb von 36 Monaten kann mittels des Antragformulars das Fortbildungszertifikat beantragt werden.

Der Richtlinie können die genauen Vergabemodalitäten der einzelnen Veranstaltungen entnommen werden.

Seit dem 1. Januar 2005 können auch PTA’s ein Fortbildungszertifikat erwerben

Während der Übergangsregelung bis zum 31. Dezember 2006 sind innerhalb eines Zeitraumes von 12 Monaten 30 Fortbildungspunkte erforderlich, um das Zertifikat beantragen zu können.
Ab dem 1. Januar 2007 müssen 100 Punkte, die innerhalb eines Zeitraumes von 36 Monaten gesammelt worden sind, eingereicht werden.

Die Vergabemodalitäten der Punkte entnehmen Sie bitte der Richtlinie: Textsammlung der Rechtsgrundlagen, Nr. 41a.

Dem Antrag auf Erteilung des Fortbildungszertifikates sind sämtliche Bescheinigungen und sonstige Nachweise in Kopie beizufügen.

Das Zertifikat sowie die ebenfalls zu erwerbende Fortbildungsplakette dienen der Dokumentation der regelmäßigen Fortbildung für die Patienten.

Der Veranstalter ist verpflichtet, seine Fortbildungsveranstaltungen bei der Landesapothekerkammer Hessen akkreditieren zu lassen. Die Punktevergabe für die zertifizierten Fortbildungsveranstaltungen erfolgt ebenfalls nach der oben genannten Richtlinie.

Formulare

Entsprechende Antragsformulare finden Sie in unserem Formulardownload

Apotheken Suche

Seminare und Veranstaltungen

11.12.2019

Qualitätszirkel

in Darmstadt

Weitere Informationen

14.01.2020

Bettwanzen - der Feind im Bett und Reisegepäck

Regionale Fortbildung der LAK Hessen, der DPhG und der Goethe-Universität Frankfurt/Main

Weitere Informationen

22.01.2020

Interprofessioneller Workshop für Pharmazeuten im Praktikum und Ärzte im Praktischen Jahr / Allgemeinmedizin 2020 - WPP Int 01/20

Weitere Informationen

04.02.2020

Neue Arzneistoffe 2019 - eine kritische Bewertung

Regionale Fortbildung der LAK Hessen, der DPhG und der Goethe-Universität Frankfurt/Main

Weitere Informationen