landesapothekerkammer Hessen
x

Wiedereinstieg in die öffentliche Apotheke für Apothekerinnen und Apotheker

Fachkräftemangel in der Apotheke? Vor vielen Jahren noch kaum denkbar – mittlerweile gehört die Suche nach qualifiziertem Personal zum Alltag in der Apotheke. Und der Arbeitsmarkt Apotheke wird sich in den kommenden Jahren weiter wegen des demographischen Wandels verändern. Auszeiten für die (wachsende) Familie bedingen auch Personalfluktuationen für die Apotheke – wieder wird qualifiziertes Personal gesucht. Der Arbeitsplatz in der Apotheke bietet jedoch auch viele familienfreundliche Möglichkeiten, man kann Teilzeitarbeit und Kinderbetreuung vereinbaren.

Möchten Sie wieder in der öffentlichen Apotheke arbeiten?

Haben Sie einige Zeit Ihren Beruf nicht ausgeübt? Haben Sie sich ganz Ihrer Familie gewidmet? Oder waren Sie in einem anderen Bereich als der öffentlichen Apotheke tätig?

Vieles hat sich in den letzten Jahren verändert. Neue gesetzliche Regelungen bestimmen den Alltag in der Apotheke, neue Betriebsabläufe sind etabliert. Viele neue Wirkstoffe sind auf dem Markt, andere Wirkstoffe wiederum haben ihre Zulassung verloren.

Suchen Sie hierfür einen guten Einstieg?

Die Landesapothekerkammer Hessen bietet Ihnen für Ihren Wiedereinstieg mit dem Konzept des Wiedereinsteigerseminar eine erste Orientierung an. Inhaltlich werden Ihnen an zwei Wochenenden wichtige gesetzliche Regelungen vorgestellt, Sie erhalten Tipps und Tricks für den Umgang mit Kunden (Arzt und Patient). Wir frischen Ihr Wissen zur Selbstmedikation auf und zum Umgang mit Rezepten. Verbandsstoffe und Medizinprodukte werden vorgestellt und Ihnen wird eine Hilfestellung gegeben zur Beratung. Auch die Einführung in die Technik einer Apothekensoftware steht auf dem Programm. Nach Beendigung des Kurses bieten einige Kolleginnen und Kollegen an, dass Sie in den dortigen Apotheken „Praxisluft schnuppern“ dürfen.


Wiedereinsteigerseminar der Landesapothekerkammer Hessen

Verschiedene andere Kammern und Verbände bieten ebenfalls Wiedereinsteigerseminar an. Des Weiteren bieten einige kommerzielle Unternehmen sowie für PTA auch PTA-Schulen ebenfalls Kurse für Wiedereinsteiger an.

Mit Vorträgen und Fachliteratur finden Sie einen guten Einstieg in die Inhalte Ihrer Berufspraxis und frischen Ihr Wissen zu aktuellen Themen auf.


  Fortbildungsveranstaltungen der Landesapothekerkammer Hessen


Berufsbegleitender Unterricht für Pharmazeuten im Praktikum.

Neben dem Lesen der einschlägigen Fachzeitschriften, wie z.B. die Pharmazeutische Zeitung (PZ), die Deutsche Apotheker Zeitung (DAZ) oder die Pharmakon helfen Ihnen Fachbücher dabei, Ihr Wissen aufzufrischen. Eine kleine Auswahl finden Sie in unserer 4.4 Literaturliste

Apotheken Suche

Seminare und Veranstaltungen

24.10.2017

Neue orale Antikoagulantien (NOAKs)

Regionale Fortbildung der LAK Hessen, der DPhG und der Goethe-Universität Frankfurt/Main

Weitere Informationen

24.10.2017

Mehr Sicherheit für das Herz

Abendfortbildung in Kassel

Weitere Informationen

27.10.2017

AMTS bei Parkinson

Abendfortbildung in der Region Gießen/Marburg

Weitere Informationen

30.10.2017

Das Immunsystem

Abendfortbildung in der Region Darmstadt

Weitere Informationen